Abholzung der Algarrobo

Es wäre schon eine planerische Meisterleistung, die seit mehr als 20 Jahren stehenden Algarrobo (Johannisbrotbaum) dem Ausbau der Infrastruktur nicht zum Opfer werden zu lassen. Leider weit daneben gedacht. Die Hauptstraße in Piura – Sánchez Cerro Avenue – wird ausgebaut, jedoch bleibt der Streifen auf dem die Bäume standen unberührt.…

Weiterlesen

Neemblüte im November

Die Neemsamenernte ist auf Grund des Niño Costero Anfang des Jahres sehr schlecht ausgefallen. Der starke Regen hat auch hier seine Spuren gezeigt. Umso erfreulicher ist es jetzt, dass die Neembäume Anfang November die ersten Blüten zeigen und somit hat sich der Regen doch ausgezahlt. Hoffen wir, dass es diese…

Weiterlesen

Schäden beseitigen

Da stellt sich die Frage, können sie nicht oder wollen sie nicht, die durch die Wassermassen während der Regenzeit an die Brückenpfeiler gespülten Treibhölzer  entfernen? Immerhin ist es jetzt schon fast ein halbes Jahr her. Ignoranz oder totale Überforderung der Behörden. Oder wird geglaubt, dass der nächsten Regen so oder…

Weiterlesen

Nach dem El Niño Costero

Es sind Monate vergangen und die Reparaturarbeiten, die durch den El Niño Costero entstandenen Schäden haben begonnen. Es ist zwar lobenswert, dass die Schlaglöcher und weiter Zerstörungen der Straßen nicht nur ausgebessert werden, sondern komplett neu gemacht werden, jedoch zweifeln wir an, dass es notwendig war, die bis zu 25…

Weiterlesen

Hilfe nach dem El Niño Costero

Die ersten Arbeiten haben begonnen. Zusammen mit unserer Schweizer Freundin, die kurzfristig Plan Verde einen Besuch becherte, haben wir bei Agostino die ersten Pflanzungen angelegt. In der Regenzeit, Anfang des Jahres, droht das einfache Heim von Agostino, den Wassermaßen zum Opfer zu fallen. Vor seinem Grund haben wir ein Reihe…

Weiterlesen