Plan Verde Mitarbeiterhaus

Die Frage, was nun zum Jahreswechsel mit dem Wetterphänomen „El Niño“ ist, kann leider keiner genau beantworten.

Die Meinungen gehen weit auseinander. Von, es soll der stärkste El Niño der letzten 50 Jahre werden, bis hin, dass es wohl etwas mehr regnen sollte, als sonst in der Regenzeit.

Hangabsicherung-mit-Vetiver-Plan-Verde-e.V.Plan Verde bereitet sich jedoch auf einen sehr starken Regen vor und hat rechtzeitig in der Baumschule an den brisanten Stellen reichlich Vetiver Gras gepflanzt. Das Wurzelwerk dürft inzwischen eine Tiefe von über 1,5 Metern erreicht haben und stabilisiert den sandigen Boden.

Neem-und-Vetiver-Plan-Verde-e.V.Der abfallende Hang und der kleine Erdwall beim Mitarbeiterhaus werden durch Neembäume, die zur Zeit in wunderbarer Blüte stehen, und ebenfalls mit Vetiver Gras gefestigt.

neues-Dach-Mitarbeiterhaus-Plan-Verde-e.V.Jetzt mussten wir noch etwas Hand anlegen, um das Dach des Mitarbeiterhauses abzudichten. Die erste Konstruktion ist leider durch die massive UV – Belastung löchrig geworden und so haben wir uns für Wellblechplatten entschieden, die sicherlich länger halten werden.

Möge der Regen kommen – wir sind vorbereitet.

Unterstützung der Projekte.

Kommentare sind geschlossen