Heim für Strassenkinder

Vergangene Woche haben wir endlich den Zaun aus Bambus gebaut im Hogar de Cristo, dem Heim für Straßenkinder. Bambus auf dem Markt gekauft, zusammen mit den Kindern die Bambusstangen zu recht gesägt und gespalten. Trotz der harten Arbeit hat es allen richtig Spaß gemacht und die Kinder sind stolz auf das Ergebnis.

Gemeinsame-Bauarbeit-im-Hogar-Plan-Verde-e.VBambus-spalten-..-Knochenarbeit--Plan-Verde-e.V

 

 

 

 

 

Hier können Sie weitere Beiträge zum Kinderheim „Hogar de Cristo“ lesen:

Galerie Kinderheim „Hogar de Cristo“ ➡

Heim für Straßenkinder in Piura

Blinde Passagiere

Der Hühnerstall ist fertig

Heute gab es gekochte Banane

“Glückliche Hühner” im neuen Heim

Die ersten Pflanzbeete sind fertig

Dem Müll geht es an den Kragen

Wasser für den Heimgarten “Selbstversorgung”

Wir sagen herzlichen Dank

 

Kommentare sind geschlossen